Betriebshaftpflicht-Tarife vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

 Jetzt MarktfĂŒhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Gewerbehaftpflichtversicherung Vergleich

1271

Der Abschluss einer Gewerbehaftpflichtversicherung ist unverzichtbar fĂŒr Unternehmer, Firmeninhaber und Freiberufler, da je nach Schadensfall extrem hohe Kosten anfallen können.

Versicherungsleistungen

Je nach Versicherer und Tarifwahl umfasst die Gewerbehaftpflichtversicherung unterschiedliche Leistungen bei

  • Personen- und SachschĂ€den 
  • daraus resultierenden VermögensschĂ€den 
  • SchadensersatzansprĂŒchen durch Dritte 
  • RegressansprĂŒche der Krankenkassen bei BetriebsunfĂ€llen 

Kosten

Die Beitragskosten ergeben sich aus verschiedenen Faktoren:

  • Tarifwahl 
  • Leistungsspektrum: reine Basis-Versicherung oder Zusatzleistungen 
  • festgelegte Deckungssumme 
  • mögliche Rabatte oder NachlĂ€sse fĂŒr Kleinunternehmen 

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Mit dem internen online Tarifrechner, den man ĂŒber den blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“ erreicht, kann man den persönlichen Tarif ausrechnen. Beim Vergleich sollten jedoch nicht nur die gĂŒnstigsten Preise, sondern auch die vom jeweiligen Versicherer angeboten Leistungen berĂŒcksichtigt werden. Die gewĂŒnschten Leistungen können auch in Bezug zu anderen Versicherungen dieser Art gesetzt werden. Die Versicherung kann direkt online abgeschlossen werden.

null

 


 

Wer selbstĂ€ndig arbeitet, egal ob als Unternehmer oder Freiberufler, muss sich selbst gegen SchĂ€den, die im Arbeitsalltag entstehen können, absichern. Jeder Arbeitstag birgt Risiken wie beispielsweise einen Brand im FirmengebĂ€ude, Verletzungen von Kunden oder Mitarbeitern in WerkrĂ€umen oder BĂŒroeinrichtungen durch UnfĂ€lle oder eine defekte Maschine, die ArbeitsausfĂ€lle zur Folge hat. So kann es leicht zu SchadensersatzansprĂŒchen Dritter oder hohen finanziellen Verlusten bei Zerstörung von Firmeneinrichtungen kommen. Dagegen kann man sich durch eine oftmals sogar recht gĂŒnstige Gewerbehaftpflichtversicherung, die zwar nicht gesetzlich vorgeschrieben aber dennoch unverzichtbar ist, optimal absichern. Kosten und Leistungsumfang variieren je nach Anbieter, so dass sich ein Gewerbehaftpflicht vergleich mit einem online rechner Gewerbehaftpflicht auf jeden Fall lohnt. Die Betreiber dieser Internetseite bieten fĂŒr den Gewerbehaftpflicht online vergleich einen internen „Tarifrechner“ an, der regelmĂ€ĂŸig mit aktuellen Daten versorgt wird und somit immer auf dem neuesten Stand ist. Wenn Sie einen Gewerbehaftpflichtversicherung vergleich mit dem „online Tarifrechner“ durchfĂŒhren möchten, klicken Sie auf das blaue Feld „zum Versicherungsvergleich“.

FĂŒr wen ist die Gewerbehaftpflicht wichtig?

Man kann ohne großen Aufwand eine „Gewerbehaftpflichtversicherung online abschließen“ und sollte davon auch Gebrauch machen, denn nur mit einem optimalen Versicherungsschutz ist man im Schadensfall auf der sicheren Seite. Eine Gewerbehaftpflicht die gĂŒnstig sein kann, je nachdem welchen Anbieter man wĂ€hlt, ist besonders wichtig fĂŒr Betriebe mit mehreren Mitarbeitern wie beispielsweise fĂŒr Handwerksbetriebe, Bauunternehmen, Elektro-Betriebe oder Dachdecker-Firmen. Die Gewerbehaftpflichtversicherung ĂŒbernimmt die Schadensregulierung, egal ob es sich um PersonenschĂ€den handelt oder um RegressansprĂŒche von Krankenkassen bei BetriebsunfĂ€llen. Wichtig sind beim Abschluss einer Gewerbehaftpflicht online eine angemessene Grunddeckung und die Abdeckung eines möglichen Subunternehmerrisikos. 

Leistungen der Gewerbehaftpflichtversicherung

Mit dem Gewerbehaftpflichtversicherung rechner sollte man nicht nur einen gewerbe haftpflicht preisvergleich durchfĂŒhren, sondern ebenfalls auf das angebotene Leistungsspektrum achten, das von Anbieter zu Anbieter ebenfalls sehr unterschiedlich ausfallen kann. GrundsĂ€tzlich ist es die Aufgabe einer Gewerbehaftpflichtversicherung, die Berechtigung von SchadensersatzansprĂŒchen Dritter gegen den Gewerbetreibenden zu ĂŒberprĂŒfen und ungerechtfertigten AnsprĂŒchen notfalls auch gerichtlich zu widersprechen. Die Versicherung trĂ€gt in diesem Fall die Kosten fĂŒr die rechtlichen Maßnahmen. Stellt sich allerdings heraus, dass ein Schadensersatzanspruch gegen den Unternehmer gerechtfertigt ist, ĂŒbernimmt die gewerbliche Haftpflichtversicherung die Kosten im Rahmen der vertraglich festgelegten Leistungen. Daher sollte man sich genau ĂŒber den festgelegten Leistungsumfang informieren, bevor man eine gĂŒnstige gewerbliche haftpflichtversicherung abschließt. Gewerbehaftpflichtversicherungen ĂŒbernehmen in der Regel sowohl die Kosten fĂŒr Personen- und SachschĂ€den als auch fĂŒr die daraus oftmals entstehenden VermögensschĂ€den in Höhe der jeweils vereinbarten Versicherungssumme. Die Gewerbehaftpflicht kann mit oder ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen werden und die Versicherungssumme in der Regel vom Versicherungsnehmer einzeln oder pauschal fĂŒr Personen- und SachschĂ€den festgesetzt werden. In manchen FĂ€llen beinhaltet die Gewerbehaftpflichtversicherung sogar die private Haftpflichtversicherung fĂŒr den Unternehmer und seine Familie.

Versicherungsvergleich

Gerade weil der Unternehmer nicht nur fĂŒr selbst verursachte SchĂ€den haftet, sondern auch fĂŒr SchĂ€den, die durch Fehler seitens der Mitarbeiter entstehen, ist es umso wichtiger, eine geeignete Gewerbehaftpflichtversicherung zu finden. Bei der Suche kommt es nicht nur auf gĂŒnstige Tarife an, sondern auch auf das angebotene Leistungsspektrum. Daher lohnt sich neben dem gewerbe haftpflicht preisvergleich auch das Einholen detaillierter Informationen sowie das Lesen des Kleingedruckten im Versicherungsvertrag. Nur so kann man sicher sein, dass am Ende alle eintretenden SchadensfĂ€lle auch wirklich abgesichert sind. Ein versicherungsvergleich fĂŒr Gewerbehaftpflicht lĂ€sst sich bequem mit dem online Gewerbehaftpflicht-rechner durchfĂŒhren. Der gewerbliche haftpflichtversicherung vergleich ermöglicht dem Firmeninhaber unter Angabe der Punkte, die ihm in Bezug auf seine Versicherung wichtig sind, das gĂŒnstigste Gesamtpaket fĂŒr einen optimalen Schutz zu finden. Jeder Gewerbetreibende, Unternehmer, Firmeninhaber oder Freiberufler sollte sich also grĂŒndlich mit dem Thema Gewerbehaftpflicht auseinandersetzen, da nur der Abschluss der richtigen Versicherung im Schadensfall existenzielle Bedrohungen abwenden kann. Bei der unĂŒberschaubar großen Auswahl an Tarifen und Leistungspaketen der Versicherungsgesellschaften hilft der gewerbliche haftpflichtversicherung online rechner beim versicherungsvergleich fĂŒr gewerbliche haftpflichtversicherung.

Notwendige Angaben

Welche Angaben in den jeweiligen online Formularen fĂŒr Angebote ĂŒber eine Gewerbehaftpflichtversicherung erforderlich sind, variiert je nach Anbieter. In der Regel mĂŒssen Daten zur Betriebs- und Unternehmensart, Art der TĂ€tigkeit, Selbstbeteiligung sowie zum Umfang der gewĂŒnschten Absicherung in das jeweilige Formular eingegeben werden. DarĂŒber hinaus werden oftmals auch die Anzahl der Firmeninhaber und der im Betrieb tĂ€tigen Mitarbeiter sowie das Datum der UnternehmensgrĂŒndung erfragt.

Versicherungskosten

Die Versicherungskosten sind abhĂ€ngig von den gewĂ€hlten Leistungen und der Höhe der Versicherungssumme. In der Regel ist diese frei wĂ€hlbar und kann zwischen einem Pauschalbetrag von 2.000.000 € bis 10.000.000 € mit entsprechenden Zusatzleistungen liegen. Die Auswahl einer niedrigeren Versicherungssumme fĂŒhrt zwar zu einer geringeren Beitragszahlung, ist jedoch meist nicht sinnvoll. Denn im Schadensfall kann die Versicherung durchaus EinschrĂ€nkungen bei der KostenĂŒbernahme vornehmen, wenn die festgelegte Deckungssumme zu niedrig ist. Weitere Faktoren, die zu geringeren BeitrĂ€gen fĂŒhren, sind beispielsweise auch die Wahl eines reinen Basis-Versicherungspaketes oder die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung. Vor dem Abschluss einer reinen Basis-Versicherung sollte sich jeder Unternehmer jedoch genau ĂŒberlegen, ob seine Betriebsmittel SchĂ€den, die ĂŒber das kalkulierbare Risiko hinausgehen, im Ernstfall abdecken können. Die meisten Zusatzleistungen sind nicht so kostspielig, dass man dafĂŒr seine Existenz gefĂ€hrden sollte. Einige Versicherer gewĂ€hren auch Rabatte fĂŒr Kleinbetriebe, wenn die Anzahl der Mitarbeiter eine bestimmte Grenze nicht ĂŒberschreitet. Der Versicherungsnehmer sollte also bedenken, dass der gewerbliche haftpflichtversicherung preisvergleich alleine nicht ausreicht, um die optimale Versicherung zu finden. Man sollte unbedingt auch die Leistungen ĂŒberprĂŒfen, die erforderlich sind, um den AnsprĂŒchen der jeweiligen Betriebe, die je nach Branche sehr unterschiedlich ausfallen können, im Schadensfall gerecht zu werden. Es lohnt sich letztlich nicht, durch den Verzicht auf wichtige Zusatzleistungen ein paar Euro im Monat zu sparen und so zu riskieren, dass die Versicherung am Ende wesentliche SchĂ€den nicht abdeckt. Wird der gewerbliche haftpflichtversicherung rechner zum Gewerbehaftpflichtversicherung preisvergleich eingesetzt, findet man letztlich auch gĂŒnstige Angebote, die ein optimales Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis gewĂ€hrleisten.

HĂ€ufig Gestellte Fragen

Was ist eine Betriebshaftpflichtversicherung?

Eine Betriebshaftpflichversicherung kann fĂŒr verschiedene Unternehmen wie beispielsweise Handwerkerbetriebe, Freiberufler oder Industrie- und Produktionsbetriebe unterschiedlicher GrĂ¶ĂŸenordnung abgeschlossen werden und deckt AnsprĂŒche von Dritten gegenĂŒber den Versicherten ab. Versichert sind in der Regel Personen-, Sach- und VermögensschĂ€den, die der Unternehmer oder seine Mitarbeiter anderen etwa durch ein Missgeschick oder durch selbst verursachte Fehler unbeabsichtigt zufĂŒgen. Bei PersonenschĂ€den tritt die Betriebshaftpflichtversicherung bei SchĂ€den, die den Tod, die Verletzung oder eine GesundheitsschĂ€digung von Menschen zur Folge haben, ein. SachschĂ€den umfassen versicherungstechnisch alles, was zur Vernichtung oder BeschĂ€digung von GegenstĂ€nden wie beispielsweise Maschinen, Werkzeugen oder Computeranlagen fĂŒhrt. Die Betriebshaftpflicht ĂŒbernimmt hier sowohl die Kosten fĂŒr anfallende Reparaturen, deckt eventuell entstandene Wertminderungen ab oder kommt fĂŒr die Wiederbeschaffungskosten auf. In manchen FĂ€llen werden sogar Renovierungskosten, die auf Grund des entstandenen Schadens erforderlich werden, ĂŒbernommen. SchĂ€den, die nicht als Personen- oder SachschĂ€den einzuordnen sind, sondern einen Dritten in finanzieller Hinsicht schĂ€digen, zĂ€hlen zu den VermögensschĂ€den.

Warum wird eine Betriebshaftpflichtversicherung benötigt?

Die Betriebshaftpflichtversicherung ist fĂŒr Unternehmen genau so unverzichtbar, wie die Haftpflichtversicherung fĂŒr Personen, da man auch als Unternehmen fĂŒr Fehler, die zu SchĂ€den fĂŒhren, haftet. Bei der AusĂŒbung einer gewerblichen TĂ€tigkeit kann vieles schief laufen, woraus sich im schlimmsten Fall SchadensersatzansprĂŒche eines Dritten ergeben. Ohne eine entsprechende Versicherung, die in solchen FĂ€llen fĂŒr die durch das Unternehmen verursachten SchĂ€den aufkommt, kann es sehr teuer werden. Je nach GrĂ¶ĂŸe und Auswirkung des Schadens kann dies sogar das Aus fĂŒr den betroffenen Betrieb bedeuten. Der Abschluss einer passenden Betriebshaftpflichtversicherung ist also fĂŒr jeden Gewerbetreibenden ein absolutes Muss, um finanzielle Verluste durch SchadensersatzansprĂŒche zu vermeiden.

Was beim Abschluss einer betrieblichen Haftpflicht zu beachten ist

Bevor man sich fĂŒr eine bestimmte betriebliche Haftpflichtversicherung entscheidet, sollte man das Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis der verschiedenen Versicherer ĂŒberprĂŒfen und vergleichen. So bieten die Versicherer oftmals Betriebshaftpflicht Versicherungen zu ganz unterschiedlichen Tarifen an, die meist auch im Leistungsumfang deutlich variieren. Wichtige Informationen, die man auf jeden Fall einholen sollte, betreffen zum einen die Höhe der Deckungssumme und zum anderen sollte die Frage geklĂ€rt werden, ob MietschĂ€den die beispielsweise durch die Einwirkung von Feuer oder Wasser an RĂ€umen und GebĂ€uden entstehen können, abgedeckt sind. MietschĂ€den an Arbeitsmaschinen, die auch TransportschĂ€den einschließen, sollten idealerweise auch von der Versicherung ĂŒbernommen werden. DarĂŒber hinaus ist zu prĂŒfen, ob die abgeschlossene Versicherung das sogenannte Bauherrenrisiko abdeckt, das heißt fĂŒr SchĂ€den in einem Betrieb, der hĂ€ufig umgebaut, vergrĂ¶ĂŸert oder modernisiert werden muss, aufkommt. Ebenfalls ist es wichtig, dass der Anbieter Unternehmern bei betriebsbedingten TĂ€tigkeiten wie etwa Montage- oder Wartungsarbeiten im Ausland einen entsprechenden Versicherungsschutz gewĂ€hrt. Wer mit seinem Unternehmen auf Ausstellungen und Messen prĂ€sent ist, sollte sicherstellen, dass dort entstandene SchĂ€den ebenfalls von der Betriebshaftpflichtversicherng reguliert werden. Betriebe, die hĂ€ufig mit Betriebsfahrzeugen arbeiten, sollten bei Abschluss der Versicherung besonders darauf achten, dass SchĂ€den, die beim Be- und Entladen entstehen können, abgedeckt sind.

Betriebshaftpflicht-Tarife im Vergleich